ASN Ingenieursgesellschaft mbH und Co. KG

12.09.2019

WorldSkills

Ende August sind in Russland die diesjährigen WorldSkills zu Ende gegangen. Laut Wikipedia auch unter den Bezeichnungen "Berufsolympiade" und "Berufsweltmeisterschaft" bekannt. Eine der insgesamt 52 Disziplinen: Aircraft Maintenance.

Was diese Disziplin so besonders macht, ist die Tatsache, dass im Wettkampf - genau wie im echten Leben - streng nach den vorliegenden Wartungshandbüchern gearbeitet wird. Bewertet wird dabei unter anderem, wie effizient die Arbeiten geplant, vorbereitet und durchgeführt werden. Viel hängt von schnellen und vor allen Dingen richtigen Entscheidungen ab. Welche Reparaturen werden versucht? Was wird direkt ausgetauscht? Natürlich kommt es besonders auf die Beachtung der für die Flugsicherheit relavanten Vorgaben an. Bei allem Zeitdruck: Fehler dürfen hier nicht vorkommen.

Gold ging in diesem Jahr an einen Teilnehmer aus Großbritannien. Auch vom gesamten ASN-Team hierzu herzlichen Glückwunsch!